17 June 2024

Products

Groupama Asset Management ändert die Namen seiner​​​​​​​


Wir möchten Ihnen hiermit mitteilen, dass Groupama Asset Management die Namen seiner Fonds und ihrer Anteile ändert. 

Diese Änderung wird in zwei Schritten stattfinden, wobei der erste Schritt mit Wirkung zum Montag, dem 24. Juni 2024, und der zweite Schritt mit Wirkung zum Montag, dem 23. September 2024, vollzogen wird. 


Neue Namen der Fonds 

Alle Fonds von Groupama Asset Management werden die Marke Groupama in ihrem Namen tragen. Dieser Ansatz zielt darauf ab: 

  • unsere Identität und Zugehörigkeit zur Groupama-Gruppe zu stärken; 
  • Groupama Asset Management in den Werten Vertrauen und Verantwortung zu verankern, für die Groupama besonders bekannt ist; 
  • es unseren Kunden und Partnern zu erleichtern, unsere Fonds zu erkennen. 

In der angefügten PDF-Datei finden Sie Details zu den Namensänderungen der Fonds und Anteile und den damit verbundenen Stichtagen. 

Bessere Verständlichkeit für Anleger 

Die neuen Fondsnamen spiegeln den Expertisebereich der Strategie wider, mit dem Ziel, unseren Kunden und Partnern Klarheit, Einfachheit und Konsistenz zu bieten. 

Unser Angebot umfasst nunmehr acht verschiedene Expertisen, die über die traditionellen Anlageklassen hinausgehen. 

Neue Namen der Anteile 

Die Namen der Anteile werden ebenfalls geändert, um eine einheitliche Konstruktion der Bezeichnung der Anteile zu gewährleisten, immer mit dem Ziel vor Augen, das Verständnis für unsere Kunden zu verbessern. 

Wir möchten betonen, dass die ISIN-Codes und Anlagestrategien unverändert bleiben. Diese Änderungen haben keine Auswirkungen auf Ihre Anlagen. 

Die Groupama Asset Management-Teams stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. 


Mit freundlichen Grüßen ​​​​​​​